Sonntag, 12. Januar 2020

Splitter aus Dezember 2019 und Januar 2020

Hier ein paar Bilder aus der Liebfrauen-Überwasserkirche in Münster, die im Dezember im Rahmen des CityAdvents sehenswerte Kunstwerke in Blau zeigte:



Diese Madonna mit Babybauch stand in einem Meer von Kerzen! 

Hier ein Bild vom 06. Adventsingen in der Glückaufkampfbahn! Wieder eine gelungene Zusammenarbeit verschiedener Akteure aus Schalke und Schalke-Nord! 

Diese Favela-Krippe haben wir in der Krippenausstellung im Kloster Bardel entdeckt! 


Mein erster Gottesdienst als "Heimatvertriebene" in St. Elisabeth in Heßler. Unsere Kirche St. Joseph ist am Silvester-Abend mit einem würdevollen Gottesdienst aus dem Regelbetrieb genommen worden. Über den Link kommt Ihr zum Bericht und zu Bildern auf der Website des Bistums:

Auf dem Bild sind die zahlreichen Sternsinger zu sehen! Der Gottesdienst war sehr interessant und ich fühlte mich herzlich willkommen geheißen!

Wir machen übrigens weiter und werden am 08.02.2020 ab 10 Uhr die St. Joseph-Kirche beim ersten Samstags-Heimspiel öffnen. 

Fundstück aus einer Toreinfahrt an der Rüttenscheider Straße in Essen! 
Ausblick auf das erste Heimspiel am kommenden Freitag:
da wir an Freitagen ja nicht im Einsatz sind, haben wir uns beim FC Schalke 04 als verdientes Projekt mal um Karten beworben (Danke an Mac von der Schalker Fan-Initiative gegen Rassismus und Diskriminierung wegen der Vermittlung!!!).  So sind wir am Freitagabend in die Arena eingeladen! Wir freuen uns schon auf einen schönen Abend. Vorher werden wir die Fan-Ini in ihrem Ladenlokal besuchen. Wir haben ja ausnahmsweise mal Zeit dazu!






Keine Kommentare:

Kommentar posten